Kontakt  |  Impressum  |     Suchen
 
BW 104, Schreiberstraße

Der Eingang zu diesem Bauwerk in der Schreiberstraße ist kaum erkennbar. In unmittelbarerer Umgebung zum Marienhospital dient dieser Schutzraum heute vor allem als Lager und für Musikgruppen als Übungsraum.

Standort  (für Karte hier klicken)

Schreiberstraße 44
70199 Stuttgart
Stadtteil Süd

Technische Daten - Allgemein
Schutzplätze
1.100
Zivilschutzbindung
Nein
Instandgesetzt
Nein
Baujahr
1941

 

Technische Daten - Ausstattung
Grundfläche
336 m²
Elektrifiziert
Ja
Generator
Nein
Lüftungstechnik
Nicht vorhanden
Stadtwasser
Ja
Notbrunnen
Nein
Toiletten
Ja
Betten
Nicht eingelagert

Heute nutzen Musikbands dies Bauwerk als Probenraum. 2014 wurde deshalb das Bauwerk brandschutztechnisch aufgerüstet. Es erhielt Brandschutztüren und eine neue Fluchtwegsbeschilderung.

Bilder Schreiberstraße


Lüftungsanlage


Kisten mit Originalfiltern ungebraucht